Wir suchen Sie!

Stellenausschreibung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur engagierten Mitarbeit in der psychosozialen Beratung in Krefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung unseres Teams in Teilzeit oder Vollzeit
(zwischen 19,5 bis 39h/ Woche möglich)
Unsere niedrigschwelligen Beratungsleistungen richtet sich an arbeitssuchende Menschen: Ziel unserer Angebote ist es, Kontakt zu den meist langzeitarbeitslosen Kunden aufzubauen, Vertrauen zu gewinnen und langfristig durch Hilfestellungen bei individuellen Problemen auch wieder eine Bereitschaft für die Inanspruchnahme von Sozialleistungen, Weiterqualifizierungen und/oder Integration in den Arbeitsmarkt zu bewirken.

Wir suchen Sie!

Stellenausschreibung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur engagierten Mitarbeit in der psychosozialen Beratung in Krefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung unseres Teams in Teilzeit oder Vollzeit (zwischen 19,5 bis 39h/ Woche möglich)
Unsere niedrigschwelligen Beratungsleistungen richtet sich an arbeitssuchende Menschen: Ziel unserer Angebote ist es, Kontakt zu den meist langzeitarbeitslosen Kunden aufzubauen, Vertrauen zu gewinnen und langfristig durch Hilfestellungen bei individuellen Problemen auch wieder eine Bereitschaft für die Inanspruchnahme von Sozialleistungen, Weiterqualifizierungen und/oder Integration in den Arbeitsmarkt zu bewirken.


Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit, Pädagogik, Heilpädagogik (m/w/d). Alternativ auch Erzieher mit einschlägiger Zusatzqualifikation in der Erwachsenenbildung. (m/w/d) Weiterbildung als systemischer Berater wünschenswert keine Voraussetzung.

Erfahrungen in der teilnehmerorientierten Gesprächsführung, im Coaching oder Beratung von unterstützungsbedürftigen Menschen mit multiplen Vermittlungshemmnissen. Erfahrungen im Bereich Krisenmanagement und Umgang mit psychischen Beeinträchtigungen sind wünschenswert.

Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift; gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrungen mit digitalen Coaching-Tools sind erforderlich.

Kommunikativ, engagiert, teamfähig und mit viel Spaß an der Arbeit

Ihr Aufgabenbereich

Ihre Beratung fördert die persönliche und berufliche Entwicklung unserer Kunden. Sie bieten Einzelfallhilfe bei Problemlagen (z.B. Alltagshilfen, Krisenintervention, psychischen Beeinträchtigungen, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf).

Sie bauen zu unseren Kunden verlässliche Beziehungsstrukturen auf und entwickeln zusammen mit unseren Kunden neue Lebens- und Berufsperspektiven, bieten Hilfestellungen bei der Beantragung von Sozialleistungen und begleiten den Übergang in weiterführende Angebote.

Als psychologischer / sozialpädagogischer Coach dokumentieren Sie kontinuierlich individuelle Förderverläufe. Sie pflegen den Kontakt zu unseren regionalen Netzwerken weiterführender Beratungsstellen und vermitteln hierzu gezielt Informationen an die Teilnehmenden (z.B. Sucht- oder Schuldnerberatung, Klinken, ambulanten Psychiatern/Psychotherapeuten)

Fragen zu unserer Stellenanzeige und/oder Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns gern per Mail an: - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - übermitteln.
Für Kurzinformationen nutzen Sie bitte die Telefonnummer 02151-15 337 55

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Dipl.-Psych. Susanne Körber I Leitung mensan.


Informationen zum Bewerberdatenschutz

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,
bevor wir Ihre Bewerbung sehr gerne entgegennehmen, weisen wir Sie daraufhin, dass wir zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens von Ihnen personenbezogene Daten benötigen, die wir im weiteren Verlauf des Verfahrens zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen werden. Informationen zum Datenschutz können Sie auf www.mensan.de einsehen.

Für die weitere Datenverarbeitung in unserem Hause sind wir, - mensan Betriebliche Gesundheits-und Präventionskonzepte - datenschutzrechtlich verantwortlich. Unsere Berechtigung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens ergibt sich aus §26 Abs.1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG n.F.).

Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Innerhalb unseres Unternehmens werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich von der in der Stellenausschreibung genannten Ansprechpartnerin verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange bei uns gespeichert, wie es für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens und für ein sich etwaig anschließendes Arbeitsverhältnis erforderlich ist.

Im Falle einer Absage werden wir Ihre Daten innerhalb von sechs Monaten löschen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den Art. 15 bis 18, 20 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung Rechte (insbesondere das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit) zustehen können.

Für Fragen zu und Beschwerden über unsere Datenverarbeitung steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Frau Susanne Körber, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Außerdem können Sie sich für Beschwerden an die Aufsichtsbehörde wenden: Landesbeauftragte/r für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Kontaktieren Sie uns gerne!

Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns gerne!

Wir freuen uns auf Sie!

Betriebliche Gesundheits- und Präventionskonzepte

Maybachstr. 174a • 47809 Krefeld

Telefon: +49 (2151) 15 33 755
Telefax: +49 (2151) 15 33 757
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geprüfte Qualität
Zugelassener Träger AZAV

© mensan | webdesign
by DRELA GmbH.